Leichtförderanlage:
Fördertechnik für leichte Stückgüter

Sie kommen mit einer Aufgabe zu uns – wir liefern Ihnen die Lösung: In enger Absprache mit Ihnen entwickeln wir mit Hilfe eines Baukastensystems eine Förderanlage, die ihren unternehmerischen Bedürfnissen und Ihren Kostenvorstellungen entspricht.

Kostengünstige Fördertechnik aus eigener Herstellung

Es gibt unterschiedliche Bereiche, in denen Sie eine Fördertechnik in Ihrem Arbeitsalltag entlastet. Dabei unterscheiden wir zwischen Anlagen für Schwertransport, das heißt Förderanlagen, die Paletten oder Container transportieren, und Leichtfördertechnik, die für Sie Pakete, Behälter oder andere leichte Stückgüter transportieren. In der Praxis heißt das: Ob Tierfutter über den Gurtförderer zu schaffen, Handyrücksendungen abzufertigen, als Online-Buchhändler Büchersendungen zu verschicken oder als Versandhaus über die Förderanlage Paketsendungen abzuwickeln, Leichtfördertechnik erleichtert die Abwicklung Ihres Prozesses.

Unkomplizierter innerbetrieblicher Transport wird möglich

Ab Ihrer Anfrage übernehmen wir die gesamte Abwicklung: Zielorientiert erstellen wir Ihnen nach einem ersten Gespräch einen kostenlosen Kostenvoranschlag für ein Leichtfördersystem, anschließend entwickeln wir nach den Gegebenheiten eine Förderanlage, die Ihren Anforderungen entspricht. In unserer eigenen Werkstatt wird diese gefertigt und bei Ihnen montiert.
Abschließend findet eine Einweisung in das Fördersystem gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern statt. Für die Wartung der Förderanlage stehen wir Ihnen auch nach Abschluss des Projektes zur Verfügung. Der Ansprechpartner bei Overbeck Fördertechnik bleibt für Sie zu jeder Zeit derselbe.

Gurtfördersysteme, Abfertigungshilfen, Hebetechnik oder Arbeitstische
In Ihrem Fördersystem gibt es unterschiedliche Baukastenelemente, die Ihnen die Arbeit erleichtern. In Schnittstellengesprächen beraten wir, welche Elemente in der Leichtförderanlage für Ihren Warenabfertigungsprozess sinnvoll sind. Wir können zum Beispiel Kartonverschließer, Scanner, Waagen oder auch ein Warenwirtschaftssystem in Ihre Förderanlage integrieren.

Die Entwicklung der Steuerung …

… Ihrer Leichtförderanlage übernehmen wir.

Die Programmierung der Steuerung Ihrer Förderanlage leisten wir und binden die unterschiedlichen Elemente in ihren innerbetrieblichen Transport ein. Zu unseren Leistungen gehören zum Beispiel Programmierung mit Siemens S7, SPS Kopplungen mit Host-Systemen (z.B. AS400), NC Programmierungen, Fernwartungen von Steuerungen, Kopplung Förderanlage mit Barcode-Lesern, Schaltplanerstellung oder Netzwerktechnik.

Nehmen Sie jetzt zu uns Kontakt auf und nehmen Sie unsere kostenfreie Expertenberatung in Anspruch!

KONTAKT

OVERBECK FÖRDERTECHNIK GMBH
PETER-JAKOB-BUSCH-STR. 16
47906 KEMPEN

TELEFON (02152) 2095-0
TELEFAX (02152) 2095-20
EMAIL info@overbeck-ft.de